CA-Seminar: Strategien für Business Intelligence und Big Data

CONTROLLER AKADEMIE

Mo, 1. Juli 2019
Hamburg

Di, 19. November 2019
München

Dauer: 3 Tage

Schlagwörter wie Business Intelligence, Industrie 4.0, Big Data und Arbeitswelt 4.0 sind in aller Munde. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die damit einhergehenden Potenziale der Digitalisierung optimal nutzen und eine Informationsmanagement-Strategie erarbeiten, inklusive BI- und Big-Data-Systemen als Hauptfaktoren.

Ziel

Sie erhalten einen tiefen Einblick in die Entwicklung einer unternehmensweiten BI- und Big-Data-Strategie. Sie lernen auf welche fachlichen Anforderungen und technische Aspekte es dabei ankommt und wie Sie die geeignete Datenarchitektur und das Projektmanagement für einen agilen Betrieb von BI- und Big-Data-Applikationen etablieren.

Inhalte

  • Vorstellung von BI- und Big-Data-Strategien und deren Facetten
  • Projektmethoden und -templates zur Einführung einer BI- und Big-Data-Strategie
  • Identifikation von Big-Data bzw. Digitalisierungspotenzialen
  • Klärung von Aufgaben, Rollen und den passenden Organisationsstrukturen im Zusammenhang mit der Digitalisierung – z. B. Data Scientist, Data Analyst, BI Competence Center
  • Vorstellung eines typischen Projektplanes und -aufgaben für ein ganzheitliches Informationsmanagement
  • Übersicht zu Chancen und Risiken in BI- und Big-Data-Programmen
  • Übersicht zu Trends und Innovationen im BI- und Big-Data-Toolmarkt
  • Übersicht zu möglichen Cloud-Architekturen für BI- und Big-Data-Lösungen
  • Aktuelle Themen bei Anwenderunternehmen

Zielgruppen

Das Seminar richtet sich an Personen mit ersten BI-Erfahrungen:

  • Leiter und Mitarbeiter im Controller-Service
  • Business Analysten und Data Scientists
  • Verantwortliche für das Berichtswesen aus dem Controlling, den Fachbereichen oder dem IT-Bereich
  • Mitarbeiter in einem BICC
  • Digitalisierungsverantwortliche
  • und alle, die Interesse an der optimalen Nutzung von Informationen haben

CONTROLLER AKADEMIE

Mo, 1. Juli 2019
Hamburg

Di, 19. November 2019
München

Dauer: 3 Tage